Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
fontsitze
AAA
contrast
On Off
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Marktplatz mit Uhr

Sehenswertes in Peine

Machen Sie eine interaktive Führung durch das historische Peine. Es gibt eine Menge Sehenswertes in der Fuhsestadt.
Für weiterführende Informationen klicken Sie auf die Punkte in der Karte oder unten im Text.

Stadtplanausschnitt Peine
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
1
kath. Kirche Zu den Heiligen Engeln

Die katholischen Pfarrkirche "Zu den Heiligen Engeln" wurde 1867 im gotischen Stil von Baurat Hase aus Hannover erbaut...

Details
2
Kreismuseum

Das Kreismuseum wurde 1988 errichtet. Integriert ist das restaurierte "Glück-auf-Haus", das früher als Wohnhaus dem Ratsherrn Heinrich Köning gehörte...

Details
3
Hagenmarkt

Der Hagenmarkt (abgeleitet vom Flurnamen Hagen = Sumpfgebiet) mit seinen sternförmig abgehenden Straßen ist einzigartig in seiner Anlage...

Details
4
Burgpark

Hier findet man freigelegte und restaurierte Teile der historischen Befestigungsanlage wie Kasematte, Brückenbogen und Burggraben vor...

Details
5
Historischer Marktplatz

In der Mitte des Marktplatzes steht seit 1986 der Brunnen, der in der Nähe von Dresden aus Postaer Sandstein gefertigt wurde. Der Platz ist umgeben von zahlreichen Fachwerk- und Putzbauten aus dem 17. und 18. Jahrhundert...

Details
6
Damm und Kniepenburg

Der Damm und die Kniepenburg sind der älteste Teil Peines. Bis zum Unionsvertrag im Jahre 1852 war der Damm eine selbständige Gemeinde mit eigenem Bürgermeister...

Details
7
Echternplatz

Die Echternstraße (was nach altem Sprachgebrauch soviel wie "hintere Straße" bedeutet), wo in früheren Zeiten hauptsächlich Handwerker angesiedelt waren, mündet auf den Echternplatz...

Details
8
Evangelische Kirche Sankt Jakobi

Die evangelischen Kirche "Sankt Jakobi" wurde 1899 fertiggestellt und ist seit ihrer Renovierung 1994 ein Juwel der Stadt Peine...

Details
9
Fußgängerzone

Die Breite Straße, die Bestandteil der Peiner Fußgängerzone ist, lädt schon seit 1971 zum Bummeln und Einkaufen ein. Hier haben wir eine Vielfalt an Baustilen, die eine weitere Betrachtung verdienen...

Details
10
Forum

Der Mehrzweckbereich des Kultur- und Begegnungszentrums (Forum) wurde 1988 im letzten Bauabschnitt fertiggestellt und seiner Bestimmung übergeben...

Details
11
Friedrich-Ebert-Platz

Der Friedrich-Ebert-Platz ist mit 23.000 m² Peines größter Platz. Um 1900 fand hier regelmäßig der Roßmarkt statt...

Details
12
Stadttheater Peiner Festsäle

Das Peiner Stadttheater wurde 1922 vom Architkten Anton van Norden erbaut. Zu verdanken haben die Peiner ihre Festsäle dem früheren Aufsichtsratsvorsitzenden der Ilseder Hütte...

Details
13
Stahlwerk

Kein Wirtschaftszweig hat die Entwicklung der Stadt Peine so stark geprägt wie die Stahlindustrie...

Details
14
Stadtpark

Der bereits seit 1884 vorhandene Stadtpark bietet Gelegenheit zu einer Verschnaufpause im Grünen...

Details
(c) Peine Marketing GmbH
Stadtführungen
Veranstaltungsrückblick

Was ist los in Peine

MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031