Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
fontsitze
AAA
contrast
OnOff
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Weinfest Peine

Marie Curie

Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

LADIES NIGHT
Theaterlust
Bis auf Weiteres gilt für unser Publikum die 3G-Regelung (geimpft, genesen, getestet).
Eine medizinische Maske ist während des gesamten Theaterbesuchs zu tragen.

Marie Curie

Termine
Mi, 06.10.2021, 20:00 Uhr


Stadttheater Peiner Festsäle

Mittwoch, 6. Oktober 2021, 20 Uhr

Marie Curie

Theaterlust


Sie war Europas erste Doktorin der Naturwissenschaften. Sie war die erste Frau, die einen Nobelpreis bekam und der erste Mensch, der noch einen zweiten erhielt. Marie Curie gilt bis heute als Ikone und Kämpferin gegen Widerstände in einer von Männern dominierten Welt. Alles, was sie tat, war unerhört: Sie forderte die Anerkennung für den Anteil ein, den sie an der gemeinsamen Forschung mit ihrem Ehemann Pierre hatte. Nach seinem Tod übernahm sie seinen Lehrstuhl. Als Witwe leistete sie sich eine Affäre mit einem jüngeren Mann und vermutlich eine Beziehung mit einer Frau. Doch wie schaffte sie das alles? Welche innere Kraft, welche unbändige Neugier auf Wissen und Forschung haben sie angetrieben? Wie gelang es ihr sich gegen alle Angriffe der Gesellschaft und der Klatschpresse zu behaupten? Das Ensemble „theaterlust“ setzt mit diesem Schauspiel nach „Die Päpstin“ und „Hildegard von Bingen“ seine erfolgreiche Reihe historischer Frauenfiguren fort. Und natürlich ist Anja Klawun wieder die Schauspielerin, die dieser einzigartigen Kraft Gesicht und Stimme gibt.

„Wir brauchen gerade heute Vorbilder wie Marie Curie, die für sich gekämpft haben und trotzdem Mutter und Ehefrau waren.“ Anja Klawun, Hauptdarstellerin

Schüler, Studenten und Auszubildende bis 27 Jahre erhalten gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises eine Ermäßigung.

Rollstuhlfahrer bitte anmelden! Diese Plätze können nur über das Servicebüro direkt gebucht werden!


Preis

30,-/28,-/26,-/23,- 50% Ermäßigung



Zusatzinformationen

Veranstalter

Kulturring Peine e. V.
Winkel 30
31224 Peine
Tel: 05171-15666 (Kartenverkauf); 05171-76600 (Vermietung)
Fax: 05171-48062 (Kartenverkauf); 05171-766017 (Vermietung)
Zur Internetseite
Stadtplanlink
E-Mail senden

Veranstaltungsort

Stadttheater Peiner Festsäle
Friedrich-Ebert-Platz 12
31226 Peine
Tel: 05171-55038 (ab 1/2 Std. v. Veranstaltungsbeginn)
Zur Internetseite
Stadtplanlink
E-Mail senden

Vorverkaufsstelle

Kulturring Peine e. V.
Winkel 30
31224 Peine
Tel: 0 51 71 - 1 56 66
Fax: 0 51 71 - 4 80 62
Zur Internetseite
E-Mail senden

 
© Kulturring Peine e. V.