Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
fontsitze
AAA
contrast
OnOff
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Weinfest Peine

TKKG – Freundschaft in Gefahr

Von Moritz Seibert

Termine
Fr, 22.02.2019, 16:00 Uhr


Stadttheater Peiner Festsäle
Freitag, 22. Februar 2019, 16 Uhr

TKKG - Freundschaft in Gefahr
Von Moritz Seibert
Für Zuschauer ab 8 Jahren
Junges Theater Bonn

Karl, Klößchen und Gabi begleiten Tim zum letzten Judo-Training vor den Sommerferien. Als Tim einen Trainingskampf absolviert, bricht sein Gegner plötzlich bewusstlos zusammen, fällt in ein Koma und wird vom Notarzt ins Krankenhaus gebracht. In der Sporttasche des Jungen finden TKKG Hinweise darauf, dass er Drogen konsumiert hat. In den letzten Wochen waren mehrfach Jugendliche ins Koma gefallen, nachdem sie gepanschte Drogen eingenommen hatten. Der Polizei ist es bisher nicht gelungen, die Herkunft der gefährlichen Tabletten zu klären oder die Dealer zu überführen. Trotz weniger Anhaltspunkte gelingt es TKKG den Ort im Stadtpark ausfindig zu machen, an dem der Junge vermutlich die Tabletten erworben hat. Dort beobachten sie einen afrikanischen Jugendlichen, der vor zwei Männern flieht. Tim folgt dem Jungen, den er für einen Dealer hält. Bis zu einem Haus in der Nähe des Hauptbahnhofs. Doch dann beobachtet Tim wie der Junge dort von einem Mann mit Gewalt unter Druck gesetzt und dabei verletzt wird. Es gelingt Tim, das Vertrauen des verängstigten Jungen – namens Jonathan - zu gewinnen und er erzählt Tim, dass er sich illegal in Deutschland aufhält und gezwungen wird, als Drogenkurier zu arbeiten. Tim beschließt, dass er der Sache auf den Grund gehen muss!

Vielleicht gibt es einen Weg Jonathan zu helfen, ohne das Risiko einzugehen, dass er aus Deutschland abgeschoben wird? Denn davor hat Jonathan noch mehr Angst als vor den Männern, die seine verzweifelte Lage schamlos ausnutzen. Obwohl Jonathan nur als „Laufbursche“ für den Dealer tätig war, kann er Tim einige wichtige Hinweise geben, mit deren Hilfe TKKG den Verbrechnern auf die Schliche kommen...


Preis

Erwachsene: 13,- € , Kinder: 11,- €



Zusatzinformationen

Veranstalter

Kulturring Peine e. V.
Winkel 30
31224 Peine
Tel: 05171-15666 (Kartenverkauf); 05171-76600 (Vermietung)
Fax: 05171-48062 (Kartenverkauf); 05171-766017 (Vermietung)
Zur Internetseite
Stadtplanlink
E-Mail senden

Veranstaltungsort

Stadttheater Peiner Festsäle
Friedrich-Ebert-Platz 12
31226 Peine
Tel: 05171-55038 (ab 1/2 Std. v. Veranstaltungsbeginn)
Zur Internetseite
Stadtplanlink
E-Mail senden

Vorverkaufsstelle

Kulturring Peine e. V.
Winkel 30
31224 Peine
Tel: 0 51 71 - 1 56 66
Fax: 0 51 71 - 4 80 62
Zur Internetseite
E-Mail senden

 
© Kulturring Peine e. V.