Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
fontsitze
AAA
contrast
OnOff
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Eulenpfad

Freundschaftsvertrag mit Asselheim - Deutschland

Der damalige Bürgermeister Udo Willenbücher und der 1. Beigeordnete der Gemeinde Grünstadt, Adam Vogel, unterzeichneten am 13.02.2003 im Großen Sitzungssaal des Peiner Rathauses einen Freundschaftsvertrag.

Seit mehr als 19 Jahren pflegt der TSV Bildung Peine mit dem Ortsteil Asselheim der Stadt Grünstadt freundschaftliche Beziehungen. So nimmt beispielsweise der Spielmannszug des TSV Bildung an der Weinkerwe in Asselheim, dem dortigen Weinfest, teil. Und jährlich besuchen Asselheimer Peines fünfte Jahreszeit, das Peiner Freischießen.

Der ehemalige Bürgermeister Udo Willenbücher bei der Vertragsunterzeichnung des Freundschaftsvertrages mit Asselheim

Bürgermeister Willenbücher betonte, dass es sich lohne, solche gewachsenen Beziehungen zu pflegen, um damit auch ein besseres Verständnis zwischen den Regionen innerhalb Deutschlands zu erreichen. Und Adam Vogel stellte mit Blick auf die Weltpolitik heraus: "Nur Freundschaft verhindert, daß Feindschaft entsteht!"

Der Inhalt des Freundschaftsvertrages lautet:

"Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Peine und des Ortsteiles Asselheim der Stadt Grünstadt bekunden hiermit ihre freundschaftliche Verbundenheit. Sie bekennen sich dazu, die gewachsenen Bindungen zu bewahren und die Freundschaft zwischen Peine und Asselheim auch in Zukunft mit Leben zu erfüllen.

Möge diese Freundschaft einen Beitrag leisten zum besseren Verständnis der Menschen untereinander, der Sitten und Gebräuche in verschiedenen Regionen unseres Heimatlandes."

Vertragsunterzeichung mit Asselheim

Die 1.300 Einwohner zählende Ortschaft Asselheim liegt am Schnittpunkt der Deutschen Weinstraße und der Autobahn 6 östlich des Haardtrandes, einem Ausläufer des Pfälzer Waldes. Asselheim, in Rheinland-Pfalz gelegen, ist vom Weinanbau geprägt.