Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
fontsitze
AAA
contrast
OnOff
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Rathaus

Die Aufgaben des Bürgermeisters

Die Peiner Stadtverwaltung setzt sich aus Beamten und Beschäftigten zusammen. An ihrer Spitze steht der Bürgermeister (Herr Klaus Saemann). Er ist Dienstvorgesetzter.

Der Bürgermeister wurde bei der Kommunalwahl für eine Amtszeit von 5 Jahren gewählt und ist das dritte Organ der Stadt. Er repräsentiert die Stadt Peine und hat dafür zu sorgen, dass die Beschlüsse des Verwaltungsausschusses und der Ortsräte entsprechend vorbereitet und die Entscheidungen des Rates und des Verwaltungsausschusses sowie der Ortsräte ausgeführt werden. Weiterhin obliegen ihm vom Verwaltungsausschuss übertragene Aufgaben und die Geschäfte der laufenden Verwaltung.

Der Bürgermeister lädt zu den Sitzungen des Rates und des Verwaltungsausschusses und stellt deren Tagesordnung auf. Er leitet außerdem die Sitzungen des Verwaltungsausschusses. Er vertritt die Gemeinde in Rechts- und Verwaltungsgeschäften sowie in gerichtlichen Verfahren.

© Stadt Peine – Der Bürgermeister

Saemann, Klaus

Stadt Peine
Bürgermeister