Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
fontsitze
AAA
contrast
OnOff
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Rathaus

Nachwuchskräfte für die Berufe "Verwaltungsfachangestelle/r" (m/w/d) , Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste (m/w/d) und Bachelor of Arts „Allgemeine Verwaltung“ und „Verwaltungsbetriebswirtschaft“ (m/w/d)


Zum 01.08.2021 sucht die Stadt Peine Nachwuchskräfte für folgende Berufe:

• Verwaltungsfachangestellte/r Fachrichtung Kommunalverwaltung (m/w/d)
Die Praxisausbildung erfolgt in den verschiedenen Ämtern und zwei Außenstellen
der Stadt Peine. Durch das große Aufgabenspektrum der Verwaltung ist die
praktische Ausbildung sehr interessant und abwechslungsreich.

Die theoretischen Kenntnisse werden in den Berufsbildenden Schulen des Landkreises Peine und beim Niedersächsischen Studieninstitut in Hannover vermittelt.

• Bachelor of Arts „Allgemeine Verwaltung“ und „Verwaltungsbetriebswirtschaft“ (m/w/d)
Eine spannende und verantwortungsvolle Arbeit mit guten Zukunftsperspektiven bietet dieses dualen Studiums.

Der dreijährige Vorbereitungsdienst gliedert sich in sechs Theorie- und drei Praxis-Trimester. Die Theoriesemester finden am Niedersächsischen Studieninstitut in Hannover statt. Die Praxissemester werden in verschiedenen Fachbereichen der Stadt Peine sowie ein Praxisabschnitt in einer anderen Kommune bzw. Behörde absolviert.

• Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste – Fachrichtung Bibliothek (m/w/d)
Diese spezielle, 3jährige Ausbildung spricht insbesondere Bewerberinnen und Bewerber an, die Spaß am Umgang mit Büchern und anderen Medien haben, aufgeschlossen gegenüber digitalen Neuerungen und kontaktfreudig in der Arbeit mit Kunden sind.
Die praktische Ausbildung findet in der Stadtbücherei Peine statt, die theoretischen Kenntnissen werden im Blockunterricht an der Multi-Media Berufsschule in Hannover vermittelt.

Sie sind zuverlässig, teamfähig, verantwortungsbewusst und arbeiten gern mit Menschen? Dann bewerben Sie sich bei der Stadt Peine!
Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 31.12.2020 an die Stadt Peine, Abteilung Personal, Kantstraße 5, 31224 Peine oder an die E-Mail-Adresse bewerbung@stadt-peine.de.

Weitere Informationen zur Ausbildung und zur Stadt Peine erhalten Sie im Internet unter www.peine01.de/de/rathaus/buergerservice/aemter_a_bis_z/ausbildung/

Für Fragen und Informationsgespräche bzgl. der Ausbildung Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d) sowie das Bachelor of Arts „Allgemeine Verwaltung“ und „Verwaltungsbetriebs-wirtschaft“ (m/w/d) stehen Ihnen Frau Özmezarci und Frau Axmann gerne unter
05171/49-264 oder nach Terminabsprache auch persönlich zur Verfügung.

Für Fragen und Informationsgespräche bzgl. der Ausbildung Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste – Fachrichtung Bibliothek (m/w/d) steht Ihnen Frau Meliß unter 05171/49-541 oder nach Terminabsprache auch persönlich zur Verfügung.







(c) Stadt Peine - Der Bürgermeister