Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
fontsitze
AAA
contrast
OnOff
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Rathaus

Elena Uhlig liest aus „Doch, dass passt, ich hab’s ausgemessen!“

Mittwoch, 22. April 2020, um 19.30 Uhr

in der Stadtbücherei Peine

 
 

Das Buch

Die Schauspielerin zurück in Peine. Nach dem großen Erfolg im Herbst besucht Elena Uhlig erneut Peine.
Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen und kurzweiligen Abend.

Eine Frau weiß, wenn sie recht hat!
Die beliebte Schauspielerin Elena Uhlig über Nestbau, Möbelkäufe mit Mann und Mäusen und die spannende Frage, ob alles reinpasst. Lustige Unterhaltung für alle, die beim Ausmessen immer recht haben.

Frau Uhlig setzt auf regelmäßige Erneuerungen in den heimischen vier Wänden, Herr Karl lässt am liebsten alles, wie es ist. Also braucht es weibliche Raffinesse und Tatendrang, damit am Ende die Einrichtung steht. Da muss der Partner geschickt zum Möbelschweden bugsiert werden, und zwar bevor er’s merkt. Doch so bietet sich am Ende die Gelegenheit, das Elternschlafzimmer endlich in das lang erträumte Familienmatratzenparadies zu verwandeln. Und wenn schließlich die Lkws anrollen, kann eigentlich nichts mehr schiefgehen. Denn was Frau Uhlig plant, klappt am Ende garantiert. Und was nicht durch die Tür geht, kommt mit dem Traktor durchs Fenster. Hauptsache, es passt. Aber das tut es – Frau Uhlig hat es ja ausgemessen.

Die Autorin

Elena Uhlig, geboren 1975 in Düsseldorf, absolvierte ihre Schauspielausbildung an der renommierten Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" Berlin. Bekannt wurde sie durch die Rolle der ehrgeizigen Kommissarin Nina Metz an der Seite von Henning Baum in der Sat.1-Krimiserie "Mit Herz und Handschellen".

Die Lesung

Eintritt: 12 Euro.
Karten in der Stadtbücherei und bei Thalia erhältlich.

Kooperationsveranstaltung Stadtbücherei / Thalia

Cover des Buches "Doch, das passt - ich hab's audgemessen" von Elena Uhlig

Mehr über das Buch

Elena Uhlig (c) Thomas Schröder
Elena Uhlig (c) Thomas Schröder
 
 
 

Letzte Aktualisierung: 11.02.20

© Stadt Peine – Der Bürgermeister

Stadtbücherei Peine

Gehe zu

Öffnungszeiten

Bücherei

Mo., Fr.        10 - 18 Uhr
Mi.               geschlossen
Di., Do.        10 - 19 Uhr
1. Sa. im Monat 10 - 13 Uhr

So finden Sie uns

 
 
Das Logo der Stadtbücherei Peine