Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
fontsitze
AAA
contrast
OnOff
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Eulenpfad

"Lesestart" in der Stadtbücherei

Was verbirgt sich hinter "Lesestart Niedersachsen"?

Es ist ein Projekt zur frühkindlichen Leseförderung von Babys und Kleinkindern. Öffentliche Bibliotheken wie die Stadtbücherei Peine arbeiten mit Kinderärzten zusammen. Diese übernehmen das Verteilen der Lesestart-Sets 1 an Kleinkinder bzw. deren Eltern im Rahmen der U6-Vorsorgeuntersuchung.

Das Lesestart-Set 2 ist für Kinder im Alter von 3 Jahren zusammengestellt und in der Stadtbücherei Peine erhältlich.

Das Lesestart-Set 3 gibt es ab November 2021.

Der Vorlesen und Erzählen mit Kindern ab 1 in verschiedenen Sprachen.

Was ist eine Lesestart-Set?

Es besteht aus einer Stofftasche mit folgendem Inhalt:

  • Buch (passend für das Alter des Kindes)
  • Broschüren: Tipps zum Vorlesen

Hinweis: Der Inhalt ändert sich von Jahr zu Jahr.

Wie bekomme ich mehr Informationen?

In der viersprachigen Lesebroschüre mit Lesetipps "Lesespaß von Anfang an! / En baştan okuma keyfi! / Radość czytania od samego początku! / Удовольствие от чтения с самого рождения!".

Umfangreiche Informationen zum Projekt mit vielen praktischen Tipps finden Sie auf der Homepage von Lesestart Niedersachsen.


Was gehört noch zu Lesestart Niedersachsen?

Ab Januar 2011 gibt es in der Stadtbücherei einen neuen Treffpunkt für Eltern mit ihren Kleinkindern: "Milchzahngedichte".
Hier erhalten Sie Tipps zur Sprach- und Leseförderung, können sich mit anderen austauschen, Kinderreime und Kinderlider lernen und ausprobieren, in Bilderbüchern stöbern und vor allem spielerisch Spaß mit ihren Sprößlingen haben.
Los geht es immer alle zwei Wochen am  Dienstag um 16.00 Uhr. Die Termine finden Sie hier.


Wer steckt hinter "Lesestart Niedersachsen"?

Initiiert wurde Lesestart Niedersachsen von der Büchereizentrale Niedersachsen in Kooperation mit der Stiftung Lesen und der Akademie für Leseförderung an der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek Hannover. Vorbild ist die Kampagne "bookstart" aus Großbritannien.
Ermöglicht wird das Projekt durch die hohe finanzielle Förderung des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur und den Lesestart-Initiatoren 2010.

Inhalt des Lesestart-Sets I von 2012
Logo "Lesestart Niedersachsen" auf einem Buch
Spendenübergabe für das Projekt Lesestart von der Volksbank an die Stadtbücherei

Die Stadtbücherei Peine wird unterstützt durch eine Spende der Volksbank Peine.

 
 

Letzte Aktualisierung: 25.11.19

© Stadt Peine – Der Bürgermeister

Stadtbücherei Peine

Gehe zu

Öffnungszeiten

Bücherei

Mo., Fr.        10 - 18 Uhr
Mi.               geschlossen
Di., Do.        10 - 19 Uhr
1. Sa. im Monat 10 - 13 Uhr

So finden Sie uns

 
 
Das Logo der Stadtbücherei Peine bringt Sie zur Startseite