Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
fontsitze
AAA
contrast
OnOff
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Eulenpfad

Kindertagesstätte, Kinderhort und Kinderkrippe "Pusteblume"

Außenansicht der Kindertagesstätte Pusteblume in Telgte

Leitung

Leitung:
Frau Heike Ritzenhoff

Stellv. Leitung:
Frau Christel Witzel

Margaretenstr. 26
31228 Peine

Telefon:
05171/92 94 05 (Kindertagesstätte)
05171/92 94 06 (Hort)
Telefax: 05171/929407
E-Mail: E-Mail senden

Allgemeine Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
Krippe
ganztags: 8:00 - 16:00 Uhr

Kindergarten
vormittags: 8:00 - 13:00 Uhr
ganztags: 8:00 - 16:00 Uhr

Hort
In der Schulzeit:
Montag bis Donnerstag 15:30 - 17:00 Uhr
Freitag 13:00 - 17:00 Uhr
In der Ferienzeit: 7:30 -  17:00 Uhr

Erweiterte Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
Krippe
7:00 - 7:30 Uhr
7:30 - 8:00 Uhr
16:00 - 16:30 Uhr
16:30 - 17:00 Uhr

Kindergarten
7:00 - 7:30 Uhr
7:30 - 8:00 Uhr
13:00 - 14:00 Uhr
16:00 - 16:30 Uhr
16:30 - 17:00 Uhr

Hort
07:00 - 07:30 Uhr 

Gruppen

1 Krippen-Ganztagsgruppe mit 15 Kindern (circa 1 - 3 Jahre)
2 Kindergarten-Vormittagsgruppe mit je 25 Kindern (3 - 6 Jahre)
1 Ganztags-Kindergartengruppe mit 25 Kindern (3 - 6 Jahre)
1 auslaufende Ganztags-Kindergartengruppe mit 10 Ganztags-Kindern und 14 Vormittags-Kindern (3 - 6 Jahr)
1 Hortgruppe mit 20 Schülerinnen/Schüler (Grundschule)

Grundsätze unseres pädagogischen Handelns

Die Kindertagesstätte ist ein "Entwicklungsraum", in dem die Kinder Erfahrungen in den unterschiedlichsten Bereichen sammeln. Wir pädagogischen Fachkräfte verstehen uns als Bezugspersonen für die Kinder. Wichtig ist uns eine wertschätzende und anerkennende Grundhaltung im Umgang miteinander. Wir begleiten und bestärken die Kinder dabei, sich selbst zu erfahren und ihren Platz im Gruppenleben zu finden. Dazu gehört für uns auch die Intergration aller Kinder, unabhängig von sozialer und nationaler Herkunft. In enger Zusammenarbeit mit einer Sprachförderkraft gestalten wir den Kinderalltag sprachfördernd und wortschatzerweiternd. Wir arbeiten offen und transparent mit den Eltern zusammen. In der hauseigenen Küche wird das Mittagessen täglich frisch zubereitet. Als Ausbildungs-KiTa begleiten wir Praktikantinnen und Parktikanten fachlich auf dem Weg in pädagogische Berufe.
Ausführliche Informationen zu pädagogischen Zielen und Inhalten erfahren Sie in der KiTa Pusteblume. Die aktuelle Konzeption kann vor Ort eingesehen werden.

© Stadt Peine – Der Bürgermeister