Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
fontsitze
AAA
contrast
OnOff
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Eulenpfad

Kindergarten „Drachenhöhle“ Schmedenstedt

Herstellung Barrierefreiheit

Logo Europäische Union
Logo LEADER
 


Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„LEADER“

Mit dieser Maßnahme wird die Zusammenarbeit und die Initiierung, Organisation und Umsetzung von Projekten zur nachhaltigen Entwicklung in ländlichen Gebieten („LEADER-Region“) unterstützt.

www.eler.niedersachsen.de

Zur Herstellung der Barrierefreiheit im ev. Kindergarten „Drachenhöhle“ in der Smiedestidde 17 in Schmedenstedt wird ein 2. Eingang gebaut werden, der über eine neu angelegte Rampe erreicht werden kann.
Zusätzlich wird das bestehende Mitarbeiter-WC mit dem daneben liegenden Abstellraum zusammengefasst und an dieser Stelle ein barrierefreies WC errichtet.

Die Sanierungsmaßnahme wird durch das Programm zur Förderung der Entwicklung im ländlichen Raum Niedersachsen und Bremen 2014 bis 2020 (PFEIL, Fördermaßnahme LEADER) gefördert.
Daran beteiligt sich die Europäische Union mit Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER).

Die Förderhöhe beläuft sich auf einen Betrag von bis zu rund 60.000 .

© Stadt Peine – Der Bürgermeister