Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
fontsitze
AAA
contrast
OnOff
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Eulenpfad

Warnung

20.03.2020

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe warnt auf seiner Internetseite vor Betrügern, die sich in Nienburg (Weser) als Mitarbeitende des Gesundheitsamtes ausgeben!
Aktuell scheinen dort im Kreisgebiet Personen in Schutzkleidung (Schutzanzug, Mundschutz, usw.) unterwegs zu sein, die sich als Mitarbeitende des Gesundheitsamtes ausgeben und auf diese Weise versuchen, sich Zutritt zu Wohnhäusern und Wohnungen zu verschaffen.
Das Bundesamt warnt: "Lassen Sie die Personen auf keinen Fall in Ihr Haus oder Ihre Wohnung. Diese Personen sind NICHT vom Gesundheitsamt. Bitte geben Sie diese Information in Ihrem Bekanntenkreis weiter, insbesondere an ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger!"

Aktuell ist für den Bereich der Stadt Peine keine vergleichbare Situation bekannt.
Die Stadt Peine rät trotzdem zur Vorsicht.

© Stadt Peine – Der Bürgermeister