Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
fontsitze
AAA
contrast
OnOff
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Rathaus

Dorfentwicklung Kanal-Fuhse-Region-West

06.09.2018

Radwege- und Erlebnisbroschüre...

Die Arbeitsgruppe zur Dorfentwicklung in der Kanal-Fuhse-Region-West hat eine Radwege- und Erlebnisbroschüre erarbeitet und diese als eines von insgesamt vier Startprojekten an die Stadt Peine übergeben.

„Wir wollen, dass die Bürgerinnen und Bürger unserer Dörfer sich mit dem Fahrrad auf den Weg machen, die Region entdecken und Dörfer erleben“, so Christian Bartscht, der zu den Initiatoren der Broschüre gehört.

Die Erlebnisbroschüre enthält Radtourenvorschläge, beschreibt die einzelnen Dörfer und geht kurz auf ihre Geschichte ein.

Peines Erster Stadtrat Hans-Jürgen Tarrey lobt dieses Gemeinschaftsprojekt der Dorfregion: „Die Arbeitsgruppe hat mit viel ehrenamtlichem Engagement ein sehr schönes und anschauliches Produkt erarbeitet, das Einblicke in die Dörfer westlich von Peine gibt und vorbildlich für die Zusammenarbeit der Dörfer anzusehen ist.“

Bezuschusst wurde die Realisierung der Broschüre vom Amt für regionale Landesentwicklung Braunschweig mit Zuwendungen zur integrierten ländlichen Entwicklung (ZILE).

Die Erlebnisbroschüre mit Tourenvorschlägen durch die Kanal-Fuhse-Region ist ab dem 1. Oktober als gedrucktes Exemplar im Rathaus der Stadt Peine, bei Herrn André Fischer von der Abteilung Stadtplanung, erhältlich.

Grenzen überwinden - Dörfer verbinden, das ist das Motto der Kanal-Fuhse-Region-West, zu der sich die Dörfer Röhrse, Eixe, Vöhrum, Berkum, Schwicheldt und Rosenthal zusammengeschlossen haben. Durch die Aufnahme in das Dorfentwicklungsprogramm des Landes stehen Fördermittel für private und öffentliche Maßnahmen zur Verfügung. Welche Maßnahmen möglich und bereits umgesetzt sind, stellt die Arbeitsgruppe der Kanal-Fuhse-Region-West auf einer Radtour zur Dorfentwicklung vor. Die Fahrradtour findet am 23. September statt und richtet sich an alle Interessierten zur Dorfentwicklung. Start ist um 10 Uhr am Ortsausgang Vöhrum (Straße „Zum Hämeler Wald“). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Arbeitsgruppe der Radfahrbroschüre
Die Arbeitsgruppe der Radfahrbroschüre
Die Arbeitsgruppe der Radfahrbroschüre
© Stadt Peine – Der Bürgermeister