Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
fontsitze
AAA
contrast
OnOff
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Rathaus

Sauberkeit und Ordnung

27.12.2018

Verunreinigungen in öffentlichen Park- und Grünanlagen....

Bei der Stadt Peine gehen dank aufmerksamer Bürgerinnen und Bürger regelmäßig Meldungen über Verunreinigungen allgemeiner Art, insbesondere über die Verunreinigung der öffentlichen Park- und Grünanlagen, ein.

Die Beseitigung dieser Verunreinigungen erfordert einen hohen finanziellen Aufwand aus Steuermitteln. Zusätzlich zu den Reinigungsleistungen des städtischen Bauwirtschaftshofes ist eine externe Firma beauftragt, die Parkanlagen sauber zu halten.

Die Verunreinigungen beziehen sich auf Abfall (z. B. Papier, Zigarettenkippen, teilweise Hausmüll u. ä.), aber auch in besonderem Maße auf Hundekot.

Gemäß der Verordnung zum Schutze der öffentlichen Sicherheit und Ordnung in der Stadt Peine sind Verunreinigungen jeglicher Art in öffentlichen Park- und Grünanlagen unverzüglich vom Verursacher zu beseitigen.

Verunreinigungen durch Tierkot sind durch die Tierhalterin/den Tierhalter oder durch die mit der Führung und Beaufsichtigung des Tieres beauftragte Person unverzüglich zu entfernen.

Verstöße gegen diese Verordnung stellen eine Ordnungswidrigkeit dar und können mit einer Geldbuße i. H. v. bis zu 5.000,-€ geahndet werden.

Eindringlicher Appell der Stadt Peine:
Bitte halten Sie im Interesse aller Nutzerinnen und Nutzer die Grünanlagen sauber!

Beispiele für Verunreinigungen in Park- und Grünanlagen finden sie auf folgenden Bildern: