Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
fontsitze
AAA
contrast
OnOff
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Eulenpfad

Denkmalpflege am Weißen Schwan

11.05.2020

Am Gebäude „Weißer Schwan“ in der Peiner Fußgängerzone beginnen noch in dieser Woche die Vorbereitungsarbeiten für die Instandsetzung der Fachwerkfassade.

Die Arbeiten beginnen mit dem Aufstellen des Bauzaunes und eines Gerüsts und werden insgesamt bis voraussichtlich Ende Juli andauern.

Bei der Überarbeitung der denkmalgeschützten Fachwerkfassade werden Maurer-, Zimmerer- und Malerarbeiten durch einen zertifizierten Fachbetrieb für Denkmalpflege ausgeführt.

Neben der Beseitigung des Befalls mit Holzschädlingen werden die einzelnen Balken der Fassade mit Ihren historischen Schnitzereien und Konsolen, die Traufkästen und Fensterrahmen sowie die gesamten Gefache der Fassade gereinigt und denkmalgerecht neu gestrichen.

Die Arbeiten werden durch die untere Denkmalschutzhörde und der Abteilung Hochbau/Architektur der Stadt Peine sowie von dem Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege begleitet.

(c) Stadt Peine - Der Bürgermeister