Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
fontsitze
AAA
contrast
OnOff
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Eulenpfad

Ferienangebote der Stadtjugendpflege

30.06.2020

Die Sommerferien stehen bevor und trotz der Corona-Krise wird es ein Ferienprogramm der Stadtjugendpflege geben. Dieses wird zwar nicht so umfangreich wie in den vergangenen Jahren ausfallen, aber dennoch eine willkommene Abwechslung für die Peiner Kinder sein.

Der Schwerpunkt der Aktivitäten liegt in der Jugendfreizeiteinrichtung Nummer 10 in der Pfingststraße. Dort finden jeweils montags und freitags verschiedene Kreativangebote statt, für die eine vorherige Anmeldung in der Einrichtung erforderlich sein wird. Die Anmeldung kann wochentags in der Zeit von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr persönlich in der JFE Nummer 10 vorgenommen werden.

Alle diese Angebote werden kostenfrei sein. Mitzubringen sind aber eigene Getränke sowie eine Mund-Nase-Schutzmaske.

Daneben wird es aber auch offene Angebote ohne vorherige Anmeldung geben.

So hat das Kinderhaus der Nummer 10 montags bis freitags jeweils von 14.00 Uhr bis 18.30 Uhr für 6 bis 11jährige Kinder geöffnet.

Der Jugendbereich wird immer dienstags bis donnerstags ebenfalls von 14.00 Uhr bis 18.30 Uhr für die etwas älteren Besucherinnen und Besucher geöffnet sein.
Auch hier gilt es, eigene Verpflegung sowie Schutzmaske mitzubringen.

Ein weiteres, kostenfreies Angebot findet in Kooperation mit dem Kreissportbund Peine e.V. statt. Jeden Mittwoch, beginnend ab dem 22. Juli wird es ein ‚buntes Sport- und Spielekarrssel“ auf dem Sportplatz der Wallschule am Schleifmühlenweg geben. Ohne Anmeldung können dann Kinder von 6 bis 10 Jahren unter fachlicher Anleitung ihrem Bewegungsdrang folgen und an tollen Spielen und Sportarten teilnehmen.
All dies wird natürlich unter der gebotenen Distanz gemäß der Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen stattfinden. Eine Mund-Nase-Schutzmaske ist nicht nötig, aber genug Getränke sollte jedes Kind mitbringen.

Alle Angebote mit Zeiten usw. sind auf der Internetseite der Stadt Peine unter www.peine01.de zu finden, ebenso bei Facebook und Instagram. Telefonische Anfragen sind montags bis freitags unter der Telefonnummer 0 51 71 / 49 535 bei der Stadtjugendpflege möglich.

(c) Stadt Peine - Der Bürgermeister