Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
fontsitze
AAA
contrast
OnOff
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Rathaus

Standesamtliche Trauung in Peine

07.06.2021

Standesamtliche Trauung in Peine: Diese derzeitigen Corona-Regeln müssen Traupaare beachten

Aufgrund der allgemeinen Lockerungen der Corona-Regeln durch stark zurückgehende Inzidenzzahlen, kann auch die Stadt Peine wieder standesamtliche Trauungen mit mehr Menschen anbieten.

Welche Corona-Regeln gelten dennoch weiterhin im Standesamt Peine an der Woltorfer Straße?

- Es sind 9 Gäste (inkl. der Trauzeugen) zugelassen.
- Aus Dokumentationspflichten erfolgt eine Abfrage nach:
• vollständig geimpften Personen mit Impfnachweis (zweite Impfung + 14 Tage)
• Genesene mit geeignetem Nachweis
• Kontaktdaten aller anwesenden Gäste

Während der Trauung müssen alle Gäste eine medizinische Maske tragen.

Nach vorheriger Absprache mit der Standesbeamtin darf während der Trauung im Trauzimmer fotografiert werden, wobei der Fotograf bei der Anzahl der Gäste mitgezählt wird. Tonbildaufnahmen (Video) sind leider nicht möglich.

Die bekannten AHA-Regeln sind selbstverständlich weiterhin zu beachten. Zudem ist die Trauung auf die reine Amtshandlung beschränkt, weshalb die Zeremonie in der Regel nicht länger als zehn bis 15 Minuten dauert. Nach der Trauung sollten das Traupaar und die Gäste den Bereich des Trauzimmers und das Gebäude zügig verlassen.

Auf einen Sektempfang, gemeinsames Singen oder andere Traditionen muss zunächst leider weiterhin verzichtet werden.

Hintergrund:
Die Standesämter müssen die Entscheidung, wie viele Personen neben dem Brautpaar und dem Standesbeamten zugelassen werden, individuell treffen.

Je nachdem wie groß die Trauräume und die örtlichen Gegebenheiten sind, kann sich die maximale Anzahl der Personen von Standesamt zu Standesamt unterscheiden.

Wichtig: Die Hygienestandards und Abstandsregelungen müssen einhaltbar sein.

Nähere Informationen erhalten Sie beim Standesamt der Stadt Peine im Bürgerbüro, Kantstraße 5, 31224 Peine.
Telefon: 0 51 71 / 49 490

(c) Stadt Peine - Der Bürgermeister