Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Eulenpfad

Spendensammlung für die Kriegsgräberfürsorge

15.11.2022

Die diesjährigen Sammlungen zugunsten der Aufgaben des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. haben im September begonnen und werden noch bis zum 30. November 2022 erfolgen.

In bewährter Weise wird sich auch die Ortsgruppe Peine wieder für den Friedensauftrag des Volksbundes durch Sammlungen in der Kernstadt und den Ortschaften einsetzen.

Am Samstag, den 12. November 2022, hat sie dafür prominente Unterstützung erhalten: Persönlichkeiten aus Gesellschaft, Verwaltung und Politik setzten ihre Bekanntheit für den guten Zweck ein und sammelten zwischen 11 und 12 Uhr Spenden im Bereich der Peiner Innenstadt.


Treffen war um 11 Uhr am Peiner Rathaus, Eingang Werderpark.
Der Vorsitzende der Ortsgruppe Peine des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V., Herr Bürgermeister Klaus Saemann, wird unterstützt von:
Landrat Henning Heiß, Erste Kreisrätin Bettina Conrady, den Ratsmitgliedern Matthias Wehrmeyer, Thomas Weitling, Volker Reimann und Rudolf Meißner, den Hauptmännern und Adjutanten der Freischießen Kooperationen (Andreas Höver, Christian Suchan, Jens Hoffmann, Hartmut Hansch und Robert Peisker), den Bürgerkönig 2022 des Neuen Bürger-Corps Finn Hoppenheidt, den Geschäftsführern Ralf Schürmann (Stadtwerke Peine GmbH) und Sven Gottschalk (Peiner Heimstätte GmbH), der Geschäftsführerin Dr. Bettina Wilts vom Kulturring Peine e. V. sowie dem Ehrenringträger und Vorstandsvorsitzenden des Kulturrings Peine e. V., Herrn Heinz Möller und dem Ehrenringträger und Bürgermeister a. D. Herrn Michael Kessler.

Quelle: Peiner Allgemeine Zeitung (PAZ). Unterstützende der Promisammlung für die Kriegsgräberfürsorge 2022
Quelle: Peiner Allgemeine Zeitung (PAZ). Unterstützende der Promisammlung für die Kriegsgräberfürsorge 2022
(c) Stadt Peine - Der Bürgermeister