Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
fontsitze
AAA
contrast
On Off
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Eulenpfad

Besuch aus der Partnerstadt Aschersleben

23.05.2017

Am 21. Mai 2017 war eine Delegation aus Aschersleben zu Gast in Peine...

Am Sonntag, den 21. Mai 2017, hat eine Delegation aus Aschersleben den Weg in die Stadt Peine angetreten. Bei strahlendem Sonnenschein wurde sie von Peines Bürgermeister Klaus Saemann, von Vertretern des Rates und der Verwaltung der Stadt Peine sowie Herrn Schürmann, Geschäftsführer der Stadtwerke Peine GmbH, auf dem Gelände der Stadtwerke Peine GmbH empfangen.

Nach einer kurzen Begrüßung durch Herrn Bürgermeister Saemann und Herrn Schürmann gab Herr Schürmann einen Überblick über das Unternehmen und die Geschäftsfelder des Unternehmens. Zudem konnte ein Einblick in die Netzleitstelle gewonnen werden und eine Probefahrt in einem Elektroauto gemacht werden.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen wurde die Peiner Festsäle besichtigt. Hier zeigte Herr Hoffmann, Geschäftsführer des Kulturrings Peine e.V., einen Blick hinter die Kulissen. Insbesondere der Bühnenbereich und der Garderobenbereich wurden näher erläutert.

Nach einem Fußmarsch über den Friedrich-Ebert-Platz, die Fußgängerbrücke und durch die Fußgängerzone, erfolgte ein kurzer Einblick in das Peiner Forum, ebenfalls moderiert von Herrn Hoffmann.

Zum Abschluss des ereignisreichen Tages klang der Besuch in den Räumlichkeiten der Bürgerinitiative "Wir sind für Euch da" e.V. bei regen Gesprächen aus. Herr Michelmann, Oberbürgermeister der Stadt Aschersleben, nutzte die gemütliche Atmosphäre, um sich für die Gastfreundschaft zu bedanken und den Rat und die Verwaltung der Stadt Peine zu einem Gegenbesuch im Mai des nächsten Jahres einzuladen.

Hier sehen Sie die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Rätetreffens Peine/Aschersleben 2017
Hier sehen Sie die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Rätetreffens Peine/Aschersleben 2017
(c) Stadt Peine – Der Bürgermeister