Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
fontsitze
AAA
contrast
On Off
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Rathaus

Freie Plätze im Sommerferienprogramm

07.06.2017

Anmeldungen weiterhin möglich...

Die Anmeldungen für das Sommerferienprogramm der Stadtjugendpflege sind in vollem Gange.
Nach einem furiosen Start am 20. Mai ist es jetzt etwas ruhiger geworden und es gibt auch keine Wartezeiten mehr.

Wer nun aber glaubt, es seien bereits alle Aktivitäten voll belegt, irrt sich jedoch: Es gibt noch eine Reihe freier Plätze sowohl bei Angeboten wie Human-Soccer-Turnier, Niedrigseilgarten, Selbstbehauptung für Kinder, als auch bei einigen Kreativangeboten und verschiedenen Tagesausflügen.

So sind für das Rasti-Land, das Paläon, das Takka-Tukka-Abenteuerland, den Heidepark Soltau, das Room Escape Hannover, den Baumwipfelpfad Bad Harzburg und den Zoo Braunschweig jeweils noch einige Plätze frei.

Bei einigen der tollen Angebote von Peiner Vereinen und Verbänden wie des Peiner Keglervereins, dem Stadtorchester Peine, dem Minigolf-Club und den Amateurfunkern (DARC) existieren ebenfalls noch Möglichkeiten der Teilnahme.

Genauere Angaben zu den jeweiligen Angeboten sind im Sommerferienprogrammheft zu finden, welches noch im Bürgerbüro des Rathauses erhältlich ist bzw. auf der städtischen Internetseite unter www.peine.de eingesehen und heruntergeladen werden kann.

Telefonisch gibt es Auskunftsmöglichkeiten bei der Stadtjugendpflege unter der Telefonnummer 05171 / 49 535 und 05171 / 49 536 von montags bis freitags ab 13 Uhr oder persönlich in der Töpfers Mühle.

(c) Stadt Peine – Der Bürgermeister